VARMA TEC Fire V400F Modell 3152, 3.000 Watt

Artikelnummer: 186

  • ideal für Arbeitsplatzbeheizung
  • komplett mit Schutzgitter
  • mit beweglichem Gerätekopf
  • Heizlampen getrennt ein-/ausschaltbar
  • Hochleistungslampen mit 7.000 Stunden Laufzeit und einem Jahr Garantie
  • mit 3 m Anschlusskabel
  • Maße: 47 x 113 x 51 cm
  • Gewicht 9,8 kg
  • Maße 51 x 34 x 57 cm 
  •  IP20

Kategorie: Mobile Heizungen


625,00 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung (Standard)

lieferbar

Lieferzeit: 7 - 10 Werktage



3.000 Watt Standgerät aus zwei getrennt ein- und ausschaltbaren Heizlampen mit jeweils 1.500 Watt Leistung und mit beweglichem Gerätekopf zur genauen Ausrichtung. Das Modell wird zum Beispiel zum Trocknen von Materialien sowie für die Beheizung von Teilflächen in Werkstätten und Produktionsbetrieben eingesetzt.
Der Heizstrahler spendet sofort angenehme Wärme, verbraucht wenig elektrische Energie und nimmt bei einer Heizfläche von je nach Umgebungstemperatur bis zu 20 m² nur wenig Platz in Anspruch. Die eingebauten Hochleistungsheizlampen besitzen jeweils eine Laufzeit von 7.000 Stunden bei einer Garantiezeit von einem Jahr.
Empfohlene Absicherung: träge Sicherung (C-Automat) oder Dimmer.
Im Lieferumfang enthalten ist die anschlussfertige Infrarotheizung mit Ständer, Anschlusskabel und Schukostecker.

IP Schutzklasse: 20
Farbe: glimmergrau
Artikelgewicht: 9,80 Kg
Abmessungen ( Länge × Breite × Höhe ): 47,00 × 113,00 × 51,00 cm
Watt: 3.000 (2 x 1.500)
Volt: 220-240
Herz: 50/60
Heizfläche: bis zu 20 m²
Kabel: 3,0 m
Ampere: 13

Dieses Produkt eignet sich nicht als Hauptheizgerät.

Bei den Einsatz von ortsbeweglichen elektrischen Einzelraumheizungen: Dieses Produkt ist nur für gut isolierte Räume oder für den gelegentlichen Gebrauch geeignet.

Für die EU-Verordnung 2015/1188 sind Steuerungen notwendig, z. B. geeignete Raumthermostate erforderlich, damit diese als Hauptheizgerät eingesetzt werden dürfen. Die Verordnung trägt dazu bei, die nationalen und europäischen Klimaziele zu erreichen.

Weitere Informationen: www.infrapower.de/Oekodesign-Richtlinie