Helios EHWP2/7

Artikelnummer: 3155

  • Frontscheibe aus Quarzsicherheitsglas
  • symmetrischer XXL-Reflektor für homogenes Wärmefeld
  • Hochleistungslampe mit 5.000 Stunden Lebensdauer und einem Jahr Garantie
  • transportabel
  • vertikal ausrichtbar
  • wasserfest
  • mit Schutzgitter
  • mit 3,0 m Kabel
  • Größe: 35 x 24 x 18 cm (ohne Ständer), 47 x 32 x 52 cm (mit Ständer)
  • Gewicht: 2,5 kg (ohne Ständer), 4,8 kg (mit Ständer)
  • Farbe: Schwarz
  • IP 54

Kategorie: Strahler


259,00 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung (Standard)

lieferbar

Lieferzeit: 7 - 10 Werktage



Der Helios EHWP2/7 ist handlich, transportabel und erzeugt sekundenschnell wohlige Wärme an Ihrem Arbeitsplatz, Ob in der Heimwerkstatt, in der Garage oder bei trockenem Wetter auch draußen: Dieser Strahler begleitet Sie. Mit einer Leistung von 3.000 Watt und Quarzsicherheitsglas, das ihn vor Regen, Spritzwasser, Feuchtigkeit und größeren Mengen Staub schützt versorgt er je nach Umgebungstemperatur bis zu 8 m² Fläche auf Knopfdruck mit wohliger Wärme. Zur genaueren Justierung ist er vertikal ausrichtbar. Der eingebaute symmetrische XXL-Reflektor sorgt für eine optimale homogene Wärmeverteilung, die Hochleistungslampe besitzt eine Laufzeit von 5.000 Stunden sowie eine Garantie von einem Jahr. Kostensparend, umweltschonend und transportabel- das ist der Helios EHWP2/7. Erhältlich in schwarz.
Es wird eine Absicherung mit durch eine träge Sicherung (C-Automat) oder Dimmer empfohlen.
Im Lieferumfang enthalten sind der anschlussfertige Strahler mit Sicherheitsglas sowie Ständer und 3,0 m Anschlusskabel mit Schutzkontaktstecker.



 


IP Schutzklasse: 54
Farbe: schwarz
Artikelgewicht: 2,50 Kg
Abmessungen ( Länge × Breite × Höhe ): 35,00 × 24,00 × 18,00 cm
Watt: 3.000
Verglasung: Quarzsicherheitsglas
Heizfläche: 8 m²
Kabel: 3,0 m

Dieses Produkt eignet sich nicht als Hauptheizgerät.

Bei den Einsatz von ortsbeweglichen elektrischen Einzelraumheizungen: Dieses Produkt ist nur für gut isolierte Räume oder für den gelegentlichen Gebrauch geeignet.

Für die EU-Verordnung 2015/1188 sind Steuerungen notwendig, z. B. geeignete Raumthermostate erforderlich, damit diese als Hauptheizgerät eingesetzt werden dürfen. Die Verordnung trägt dazu bei, die nationalen und europäischen Klimaziele zu erreichen.

Weitere Informationen: www.infrapower.de/Oekodesign-Richtlinie